Matratze Swissflex versa 24 Latex-Kern mit Polsterhülle (merino natural) und SEP

Artikelnummer: 9059924024

Matratze Swissflex versa 24 Latex-Kern gehört zu den Premium-Produkten in Sachen Qualität. Dieses Swissflex® Matratze Premium-Modell bietet Druckentlastung und Körperunterstützung auf höchstem Niveau.

Die Kombination der Matratze versa 24 mit der Unterfederung uni 20 ist der Inbegriff des richtigen Schlafsystems für gestütztes und entspanntes Liegen.

Individueller Komfort und beste Verarbeitung!

Kategorie: versa 24 Latex

Größe (cm)
Härtegrad

ab 1.370,00 €

inkl. 19% USt. , inkl. Versand (Spedition)

UVP des Herstellers: 1.720,00 €
(Sie sparen 20.35%, also 350,00 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 28 - 31 Werktage



Beschreibung

Matratze Swissflex versa 24 Latex mit Polsterhülle (merino natural) und SEP

Produktdetails

- Gesamthöhe: 24 cm
- Kernhöhe: 20 cm
- Naturlatex oben/unten und passgenauen Gomtex® -Elementen

- 7 Komfortzonen: für eine punktgenaue Körperfeinanpassung
  Mittelelastische Kopf- und Fußzone
  Weiche Schulterkomfort- und Unterschenkelzone
  Leicht stützende Lenden- und Oberschenkelzone
  Stark stützende Mittelzone

- Polsterhülle merino natural (waschbar bis 40°C):
  Oberstoff: Doppeljersey 320g/m², 10% Merino, 23% Viskose, 67% Polyster) 
   Polster: Merinowolle 750g/m²

- Entlüftungskanäle:
  Unterschiedliche vertikale und horizontale Einschnitte ermöglichen eine hervorragende Belüftung
  und Wärme-  /Feuchtigkeitsregulierung

- Duo Reißverschluss (optional):
  Zwei Matratzen im Doppelbett können mit 1 bzw. 2 Reißverschlussen verbunden werden.
  Dadurch durchgängige   Liegefläche

- 6 Handgriffe
- die Matratzen zertifiziert nach Öko-Test Standard 100 sowie FCKW-frei
- Härtegrad: soft oder firm

--------------------------------------------------------------------------------

Beschreibung

SEP (Schulter-Entspannungs-Plus)  Zone (beide Hüllenseiten)
Eine besonders innovative Entwicklung der hochelastischen SEP-Zone im Schulterbereich. Dank elastischer Bänder sorgt SEP für eine optimale Absenkung (zusätzliche Entlastung)  dieser Körperzone.

Hüllen-Variante: merino natural
Feinste, flauschige und natürliche Merino-Qualität für einen luxuriösen Liegekomfort und ein wärmendes Schlafklima für Personen, die leicht frieren. Besonderheit: Das Polster aus waschbarer Merinowolle. Abnehm- und waschbar bis 40°C.

Kern-Variante Latex (Naturlatex)
Das langlebige und umweltfreundlich hergestellte Naturlatex-Material überzeugt durch unübertroffene Punktelastizität und ein intelligentes Durchlüftungssystem.

Ganzheitliches Schlafsystem
Die passgenauen Einzelelemente im Inneren des Matratzenkerns sind die Besonderheit der Swissflex-Matratzen. Sie wirken präzise mit der Unterfederung uni 20 zusammen und passen sich an jede Körperform und jedes Körpergewicht anatomisch korrekt an. Das ganzheitliche Schlafsystem mit Synchron-Präzision® entsteht bei Swissflex durch die passgenaue Einheit aus Matratze und Unterfederung und ihr präzises Zusammenwirken.

--------------------------------------------------------------------------------

Verarbeitungsdetails

Das Steppbild der Swissflex-Matratzen entspricht den verschiedenen Körperzonen und optimiert so die individuelle Druckentlastung. Die Hüllen verfügen über eine aufwändig gearbeitete Einnadelsteppung mit Zonenaufteilung, die die ergonomische Wirksamkeit der Matratzenkerne hervorhebt und erhöht.

Swissflex-Textilien bestehen aus Naturfasern, gewebt oder gestrickt, in besonders hohen Grammaturen. Für Langlebigkeit und eine besonders luxuriöse Haptik.

Die Reinigung und das Austauschen der Hüllen ist dank zweier umlaufender Reißverschlüsse äußerst einfach. Durch hochwertige Kederbänder bekommen Swissflex-Matratzen eine gute, kastige Passform für Komfort bis zum Rand, ohne störenden Spalt zwischen den Matratzen.

Hochwertige Handgriffe erleichtern die Handhabung, insbesondere beim Drehen und Wenden, das die Haltbarkeit der Matratze steigert. Abreißen ausgeschlossen - auch bei den Handgriffen legt Swissflex größten Wert auf Robustheit und Qualität.

--------------------------------------------------------------------------------

Pflegetipps

Drehen und Wenden (nicht für GELTEX inside Matratzen)
Ideal ist es, wenn Sie Ihre Swissflex-Matratze bei jedem Bettwäsche-Wechsel wenden. Dies variiert die Belastung und trägt zur Regeneration der Naturmaterialien bei. Die robusten Handgriffe unserer Matratzen machen es Ihnen leicht - so bleibt Ihnen der optimale Schlafkomfort über viele Jahre erhalten.

Transpirationskonzept und Belüftung
Die hochwertigen, überwiegend aus Naturfasern bestehenden Swissflex-Materialien sind besonders luftdurchlässig und besitzen eine schnelle Körperfeuchtigkeitsableitung. Damit die Matratzen "atmen" können, sollten Sie nicht mit schweren Schonbezügen abgedeckt werden.

Reinigung der Matratze
Die Matratze sollte regelmäßig mit einer weichen Bürste abgebürstet werden. Absaugen oder Ausklopfen ist nicht empfehlenswert. Hierdurch können Knoten und Unregelmäßigkeiten im Material entstehen.

Hygiene
Swissflex-Matratzenhüllen sind abnehmbar, modellabhängig reinigungsfähig oder waschbar und bestens für Hausstauballergiker geeignet. Hervorragend für höchste hygienische Ansprüche sind die Modelle mit spezieller antibakterieller Ausrüstung geeignet. Alle Matratzenhüllen können Sie problemlos in regelmäßigen Abständen von 2-3 Jahren chemisch reinigen lassen oder gemäß den Anweisungen auf dem Etikett waschen.

Raumtemperatur, Lüften, Feuchtigkeit
Jeder Schlafraum sollte tagsüber gut ausgelüftet werden. Eine Temperatur von 14°C - 18°C sowie eine Luftfeuchtigkeit von höchstens 60% während des Schlafens sind ideal. So erzielen Sie ein optimales, gesundes Schlafklima und unterstützen die Langlebigkeit Ihres Swissflex-Schlafsystems.

Die Abmessungen aller Swissflex-Matratzen sind Fixmaße mit einer Toleranz von ca. 2 cm

Lieferung frei Bordsteinkante.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.